Forschung zur Erforschung der unzähligen "urbanen Charaktere", die im Wesentlichen die Ethnizität oder vielmehr Multiethnizität, die Vielfalt der Völker, beschreiben und vergleichen.

„Das Verhältnis zwischen Ethnologie und Ethnographie einerseits und Anthropologie andererseits ist kompliziert. …Anthropologie wurde in den Status einer Dachwissenschaft erhoben, Ethnographie und Ethnologie werden heute oft als Teilgebiete der (allgemeinen) Anthropologie betrachtet. In allen Fällen Ziel war es, Völker und Nationen (griechisch ethnos; lateinisch gens) so zu untersuchen, wie diese menschlichen Gruppen definiert werden sollten, und nicht die „Manieren und Bräuche“, die normalerweise als Gegenstand der vormodernen soziokulturellen Anthropologie angesehen werden.“.

„ethnologische Perspektive, eine Denkweise im Sinne der Völker (Völker).“

„Das Objekt der Ethnologie, das nicht „das Volk“ oder „das Völkische“, sondern die Völkervielfalt, die Pluralität der Völker, aller Völker.“

„ethnographische Ziel ist es, die Welt seiner Gastgemeinde aus der Perspektive seiner Mitglieder zu erlernen. Wie Malinowski vor mehr als 80 Jahren betonte, besteht das Ziel der Ethnographie darin, "den Standpunkt des Ureinwohners zu erfassen ... seine Vision von der Welt zu verwirklichen" (1922:25). Darüber hinaus, wie von Guba und Lincoln (1997:198) vorgeschlagen, die verschiedenen Hypothesen, Theorien und interpretativen Rahmen von außerhalb Ermittler gebracht "können wenig oder keine Bedeutung innerhalb der emischen Sicht der studierten Individuen, Gruppen, Gesellschaften oder Kulturen.“

Anthropologie
Ethnographie
Ethnologie
Menschheit
Forschung
Sozial
Visuell


0
1


Seite
Identifizierung
Beschreibung





Über Gesellschaft, Kultur und Einzelpersonen
Anthropologische Analyse
Merkmale der einzelnen Personen
Empirische Forschung
Ethnographische Methoden
Alltag
Fragmentierung des sozialen Lebens
Geschlecht, Alter, Rasse und ethnische Zugehörigkeit
Visuelles Medium als Ethnografie (visuelle Ethnografie)
Menschliche Ereignisse können mehrere Realitäten widerspiegeln
Menschlichkeit und soziales Leben
Wechselwirkungen zwischen oder zwischen Menschen
Methodisches Instrument der Sozialforschung
Soziale Rechtshinweise
Untersuchung menschlichen Verhaltens

Copyright 2022 Eduardo González Santos. Der Eigner hat das Recht, (durch Ermächtigung) das Kopieren des Inhalts in irgendeiner Weise („Vervielfältigungsrecht“).

Über
Kontakt und Impressum
Rechtshinweise
Datenschutz

Deutsch
Français
English
Español

Völkervielfalt